WINTERVARIETÉ SIMPLICI

Eine sympathische junge Frau findet
ein Theaterplakat aus den 20er Jahren.
Als sie sich das Plakat genauer
anschaut, macht sie eine unglaubliche
Entdeckung…

Mehr

SAPONA

„Die Menschlichkeit ist ein Fluss des Lichtes, der aus der Endlichkeit zur Unendlichkeit fließt.“

Mehr

JANUS

„Janus, der Gott des Anfangs und Endes, der mit seinen zwei Gesichtern sowohl in die Zukunft als auch Vergangenheit blicken kann.“

Mehr

EARTH

Die Ewigkeit ist verliebt in die Schöpfung der Zeit.

Mehr

VARGAS

„Eine Pyramide aus Stahl schlummert still und starr, doch tief im Innern brodelt es unaufhaltsam. Nächtlich, gespenstisch breiten sich langsam leuchtende Zungen aus und zurück bleibt nur eine verwüstete Spur…“

Mehr

QUADER

„Mein Zimmersarg ein Lebensraum, von Wand zu Wand ein Vakuum
ein Sonnenstrahl hat sich verirrt, zerfasert rauh am Mauerwerk“

Mehr

NOCTURNO VARIETÉ

Jung – ehrlich – verträumt!

Mehr